Kindle paperwhite herunterladen

Sobald Sie zu Ihrem Startbildschirm zurückgekehrt sind, sollten Sie zwei Wörter auf dem Display Ihres Kindle sehen, die sich direkt unter dem Home-Symbol in der oberen linken Ecke des Displays befinden: Alle und Heruntergeladen. Tippen Sie auf das Wort Alle. Auf diese Weise wird eine Liste aller Bücher, anderen Publikationen und Hörbücher geöffnet, die Sie bei Amazon oder Audible gekauft haben, um sie mit Ihrem Kindle zu verwenden. Durchsuchen Sie die Liste und tippen Sie auf das Element, das Sie auf Ihren Kindle herunterladen möchten. Sofern Ihr Gerät mit einer Wi-Fi- oder Mobilfunkverbindung verbunden ist, werden die Inhalte sofort auf Ihren Kindle heruntergeladen. Tippen Sie jetzt auf Heruntergeladen: Auf diese Weise können Sie alle lokalen Inhalte sehen, die derzeit auf Ihren Kindle heruntergeladen wurden. Das Buch oder die Zeitschrift, die Sie gerade heruntergeladen haben, sollte da sein und auf Sie warten. Das Herunterladen von Büchern auf Ihren Amazon Kindle ist einfach. In diesem kurzen Tutorial erfahren Sie, wie Sie die unvergleichliche Auswahl an Büchern, Zeitschriften, Zeitungen und Comics, die Amazon zur Verfügung stellt, zusammen mit E-Books und anderen Dokumenten, die Sie auf Ihrem Computer haben, an Ihren Kindle liefern, wo Sie sie lesen und genießen können. Sie können auch die Befehle Kopieren und Einfügen verwenden, um Dokumente in den Dokumentordner zu verschieben. Stellen Sie sicher, dass die Batterie ausreichend geladen ist. Wenn der Batteriestand niedrig ist, kann die Konnektivität beeinträchtigt werden.

Wenn der Akkuladezähler, der in der oberen rechten Ecke des Startbildschirms angezeigt wird, weniger als 25 Prozent beträgt, schließen Sie den Kindle Paperwhite an und lassen Sie ihn für einige Stunden aufladen. Wenn der Kindle Paperwhite an den PC angeschlossen ist, wechselt er in den USB-Laufwerksmodus und der Akku wird vom Computer aufgeladen. Der drahtlose Dienst wird vorübergehend abgeschaltet. Der Kindle kann im USB-Laufwerksmodus nicht als Lesegerät verwendet werden, kehrt aber zum Leseort zurück, wenn Sie das Gerät von Ihrem Computer auswerfen. Manchmal wird ein Element, das Sie drahtlos heruntergeladen oder per USB auf Ihren Kindle Paperwhite übertragen haben, nicht auf dem Startbildschirm angezeigt. Normalerweise aktualisiert der Kindle Paperwhite seine Inhaltsliste sofort, wenn neue Inhalte hinzugefügt werden. Wenn dies jedoch nicht der Fall ist, tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Menü und dann auf Synchronisieren und Nach Elementen suchen. Wenn dies nicht funktioniert, versuchen Sie es mit einem Menüneustart. Wenn Ihr Kindle Paperwhite über Wi-Fi oder 3G ausreichend verbunden ist, Sie jedoch immer noch Probleme beim Herunterladen von Inhalten haben, versuchen Sie dies: Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf das Menüsymbol und wählen Sie Synchronisieren und Nach Elementen suchen aus. . Die von Ihnen übertragenen Dateien werden auf dem Startbildschirm angezeigt und können auf Ihrem Kindle Paperwhite angezeigt werden.

Hinweis: Installieren Sie keine Kindle-Softwareupdates (10. Generation) für Kindle Kids Edition. Softwareupdates werden automatisch heruntergeladen und auf Ihrem Kindle installiert, wenn Sie drahtlos verbunden sind. Hinweis: Bestimmen Sie, welches Kindle E-Reader-Modell Sie verwenden, bevor Sie Softwareupdates herunterladen. Weitere Informationen finden Sie unter Identifizieren Ihres Kindle E-Readers. Wenn Sie ein Buch, ein Magazin oder eine andere Zeitschrift lesen möchten, die Sie zuvor gekauft haben, macht es das Betriebssystem Ihres Kindle einfach. Die folgenden Anweisungen sind auch gültig, wenn Sie ein neues Buch oder eine neue Zeitschrift herunterladen möchten, um gleichzeitig auf mehr als einem Gerät oder einer Kindle-App zu lesen. Um Dateien über ein USB-Kabel zu übertragen, muss Ihr Computer die folgenden Systemanforderungen erfüllen: Wenn Sie keine Inhalte sehen, die heruntergeladen werden sollen, probieren Sie diese Tipps aus: Wenn Sie einen Kindle besitzen, kaufen Sie natürlich ein Buch im Kindle-Shop von Amazon, um darauf zu lesen.